Entscheidungsfindung

Entscheidungsblockaden im Job lösen und Klarheit über den Berufsweg gewinnen

Zahlreiche Beschäftigte sind mit ihrer Tätigkeit unzufrieden, verbleiben aber dennoch im Job. Oftmals ist eine Entscheidungsblockade die Ursache. Ein Coaching mit der wingwave Methode hilft, die Ursachen punktgenau zu ermitteln und mögliche Entscheidungsblockaden aufzulösen. Sie gewinnen Klarheit über Ihren zukünftigen Berufsweg und können sich freier entscheiden.


Ein wingwave Coaching ist für Sie sinnvoll, wenn Sie vor der Entscheidung stehen

 

  • sich beruflich neu zu orientieren
  • eine höhere Position im Unternehmen anzunehmen
  • den Arbeitgeber zu wechseln
  • für den Job in eine andere Stadt umzuziehen
  • ein Studium oder eine Weiterbildung zu beginnen
  • sich selbständig zu machen
  • sich eine Auszeit vom Job (Sabbatical) zu nehmen

 

Warum ist es so schwierig eine Entscheidung zu treffen?

 

Die Auswirkungen einer Entscheidung werden in der Regel erst in der Zukunft sichtbar. Zahlreiche Entscheidungen im Job ziehen unabsehbare Folgen nach sich. Die Angst vor den Folgen - finanzielle, private oder berufliche Nachteile - verhindert eine Entscheidung. Je wichtiger die Entscheidung für den beruflichen Werdegang ist, umso schwieriger wird die Entscheidungsfindung. Dabei verursacht eine aufgeschobene Entscheidung oftmals mehr Stress als eine falsche Entscheidung.

 

Wie kann ein wingwave Coaching bei der Entscheidungsfindung helfen?

 

Neben unserem Verstand, der Informationen sammelt und nach Vor- und Nachteilen sortiert, besitzen wir ein emotionales Angst- und Erfahrungsgedächtnis. Eine Beschaffung aller relevanten Informationen und eine Pro und Contra Liste ist in der Regel nicht ausreichend, da diese Informationen nicht die Emotionen und die Lebenserfahrungen berücksichtigen. Ein wingwave Coaching kann hier die unbewussten mentalen Blockaden aufdecken.

 

Mit wingwave innere Sicherheit bei Entscheidungen gewinnen

 

In unserer inneren Wahrnehmung spielt sich vor jeder Entscheidung ein Bild von dem zukünftigen Geschehen ab. Im wingwave Coaching skizziere ich gemeinsam mit dem Klient ein Entscheidungs-Mindmap mit allen möglichen Folgen, die die Entscheidung in der Zukunft nach sich ziehen kann. Die Folgen werden möglichst bildhaft und mit allen Sinneswahrnehmungen vorgestellt. Das entstandene Bild und die damit verbundenen Emotionen werden kinesiologisch ausgetestet und mögliche Ängste und Unsicherheiten mit wingwave neutralisiert. Darüber hinaus werden benötigte Ressourcen für die Entscheidungsfindung aktiviert. Nach der wingwave Sitzung fühlen Sie sich wieder handlungsfähig und treffen Ihre Entscheidung mit einem guten Bauchgefühl.

 

Selbstverständlich hilft die wingwave Methode auch bei privaten Entscheidungsfindungen. Zahlreiche Tipps, wie Sie Entscheidungsblockaden im Selbstcoaching auflösen können, finden Sie in dem BLOG- Beitrag "Klarheit gewinnen" und "Intelligente Entscheidungen treffen".


© Mareike Sander

Wingwave Coaching Hamburg


Für die Texte und Blog-Artikel auf dieser Seite gilt das Urheberrecht.