Das Auge isst mit

Rote Teller sollen beim Abnehmen helfen

Offenbar beeinflusst nicht nur die Tellergröße, sondern auch die Farbe des Tellers unser Essverhalten. Psychologen der Uni Basel fanden in einer Studie heraus, dass rote Teller den Appetit eindämmen und somit beim Abnehmen helfen können.

 

Dabei wurde einem Teil der Probanden das Essen auf roten Tellern, dem anderen Teil auf blauen Tellern angeboten. Dabei nahmen die Probanden, denen das Essen auf roten Tellern serviert wurde, deutlich weniger Nahrung zu sich als die Vergleichsgruppe.

 

Farben machen schlank

 

Unbewusst wirkt die Signalfarbe Rot wie ein Verbot oder Warnhinweis. Ähnlich einem Stoppschild oder einer roten Ampel. Bei roten Lebensmitteln wie Spaghetti mit Tomatensoße funktioniert dieser Tipp jedoch nicht. Hier wird deutlich mehr von den roten Tellern gegessen.

 

Fazit: Wer abnehmen möchte, sollte von einem kleinen und roten Teller essen statt von einem großen weißen. Und darauf achten, dass sein Teller nicht die gleiche Farbe hat wie das Essen, das darauf angerichtet ist.


© Mareike Sander

Wingwave Coaching Hamburg


Für die Texte und Blog-Artikel auf dieser Seite gilt das Urheberrecht.