Spinnenphobie

Spinnenphobie - Die Angst vor Spinnen überwinden

Spinnenphobie Hamburg

Spinnenphobie-  - Die Angst vor Spinnen gehört zu den spezifischen Phobien. In der Regel ist die Spinnenphobie vollkommen unbegründet, da keinerlei Gefahr von den Spinnen für den Menschen ausgeht.

 

Dennoch erzeugt die Angst vor Spinnen einen enormen Leidensdruck. In der Regel reicht bereits der Anblick einer Spinne in Form eines Fotos oder Spielzeugs aus, um in Angst und Panik zu verfallen. Räume. in denen Spinnen vermutet werden - beispielsweise Keller und Dachböden - werden größtenteils gemieden.

 

Mit wingwave gegen die Spinnenphobie

 

Mit Hilfe der wingwave Methode kann die Angst vor Spinnen deutlich reduziert und die Lebensqualität zurückgewonnen werden. Mehr Informationen/Studien zur Anwendung der wingwave Methode bei Spinnenphobie finden Sie auf dieser Seite wingwave.com. Lesen Sie auch gerne folgenden Erfahrungsbericht "Raus aus dem Netz der Angst".

wingwave bei Spinnenangst
Raus aus dem Netz der Angst. Mit wingwave gegen die Spinnenphobie.
wingwave - Hilfe bei Spinnenangst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Wingwave Coaching Hamburg


Für die Texte und Blog-Artikel auf dieser Seite gilt das Urheberrecht.