wingwave für Kinder

Oftmals reagieren Kinder und Jugendliche mit Stress, Blockaden und Ängsten auf die Anforderungen der Schule und des Alltags. Ein Coaching mit der wingwave Methode kann Kindern helfen, Ängste und Blockaden in wenigen wingwave-Sitzungen zu reduzieren.

wingwave Anwendungsbereiche bei Kindern

wingwave wird bei folgenden Themen im Coaching mit Kindern angewendet:

  • Schulstress wie beipielsweise Mobbing, Konflikte mit Mitschülern oder Lehrern
  • Lernschwierigkeiten, Lernblockaden, Schulprobleme und Leistungsdruck
  • Prüfungsstress, Versagensangst und Lampenfieber
  • Konzentrationsschwierigkeiten in der Schule
  • Trennungsangst oder auch Heimweh
  • Angst vor dem Zahnarztbesuch, vor der Dunkelheit oder vor Hunden
  • Trauerbewältigung nach dem Tod von Angehörigen, Freunden oder Haustieren
  • Familiäre Probleme beispielsweise nach einer Trennung oder Scheidung der Eltern
  • Stärkung des Selbstvertrauens und des Selbstwerts

 

Im wingwave Kinder-Coaching beziehe ich mindestens ein Elternteil mit in das Coaching ein. Neben wingwave kommen u. a. weitere Entspannungsverfahren wie die Magic Words Methode zum Einsatz.

Wingwave Coaching Hamburg


Für die Texte und Blog-Artikel auf dieser Seite gilt das Urheberrecht.