Limbic Walk - Emotionen in Bewegung

Eine einfache Selbstcoaching Übung zum Stress Abbau

Selbstcoaching mit EMDR - Wie sich Existenzangst in Zuversicht verwandelt

In dem Video könnt ihr mich und meine Kollegin Natalie Zimmermann bei einem Spaziergang im Park sehen. In wenigen Minuten lösen sich belastende Gefühle wie Existenzangst und Verlustangst auf und werden in Zuversicht und Stärke verwandelt. Die Wirkung ist vergleichbar mit einer wingwave oder EMDR Sitzung - nur ohne Winken bzw. geführte Augenbewegungen.

 

Bei den bilateralen Gehbewegungen werden die rechte und die linke Gehirnhälfte auf ganz natürliche Art und Weise aktiviert. Durch diese bewusst ausgeführten Überkreuzbewegung wird Stress abgebaut. Der rechte Arm schwingt nach vorn, während das linke Bein einen Schritt vorwärts macht, dann schwingt der linke Arm mit dem rechten Bein nach vorn.

 

Limbic Walk- Belastende Emotionen abbauen

 

Wir testen vor dem Spaziergang gemeinsam kinesiologisch aus, um welches Thema und um welche Emotion es geht. Wo beispielsweise der emotionale oder körperliche Stress im Körper wahrgenommen wird. Dann werden die bewussten bilateralen Bewegungen ausgeführt, während der Klient an die stressende Situation denkt und die Emotion im Körper fokussiert. Bereits nach wenigen Sekunden ist der mit dem Thema verbundene Stress aufgelöst. Meist macht sich dies an einem tiefen Durchatmen und an einer Entspannung im ganzen Körper bemerkbar.

 

Mit Hilfe schneller, zügiger Gehbewegungen werden negative Emotionen abgebaut während der Klient an sein Problem denkt und die Emotion im Körper wahrnimmt.

 

Limbic Walk - Positive Emotionen verstärken

 

Bewusste, langsame Gehbewegungen verstärken hingegen positive, angenehme Emotionen und Körperempfindungen. Durch das bilaterale Gehen wird ein ganz natürlicher Veränderungs- und Heilungsprozess im Körper angeregt

 

Sie können diese ganz einfache EMDR Selbstcoaching Übung alleine, mit einer Freundin oder einem Coach ausführen - Je nach Intensität des Themas. In Zeiten von Corona ist es auch durchaus möglich, dass Sie alleine spazieren gehen und ich als Coach Sie am Smartphone durch den Veränderungs-Prozess begleite.

 

Im Anschluss an den Spaziergang sollten Sie sich gestärkt, entspannt und zuversichtlich fühlen.

Wingwave Coaching Hamburg

NEU:

Online-Coaching